News

  • Proof of Concept in Vorbereitung: Antikörper aus der Kuh gegen Ausbreitung des Coronavirus

    27. März 2020
    Bild zu Proof of Concept in Vorbereitung: Antikörper aus der Kuh gegen Ausbreitung des Coronavirus Im Rahmen mehrerer erfolgreicher IGF-Projekte des FEI unter der Leitung von Prof. Dr. Ulrich Kulozik von der TU München wurde ein anwendungsreifes Verfahren entwickelt, mit dem spezifische Antikörper aus Milch immunisierter Kühe erzeugt und gewonnen werden, die bei Antibiotika-Resistenzen eingesetzt werden können.
    Dieses Verfahren könnte auch als Basis genutzt werden, um Präparate zu entwickeln, mit denen möglicherweise der aktuellen Corona-Krise entgegengewirkt werden kann, wie der Projektleiter Dr. Hans-Jürgen Heidebrecht ausführt. Ein Proof of Concept (PoC) ist derzeit in Vorbereitung. Mehr
  • Innovationstag Mittelstand des BMWi auf den 10. Juni 2021 verschoben

    27. März 2020
    Bild zu Innovationstag Mittelstand des BMWi auf den 10. Juni 2021 verschoben Aufgrund der aktuell schwierigen Situation durch die weltweite Corona-Pandemie hat sich das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie entschlossen, seinen für den 18. Juni 2020 geplanten Innovationstag Mittelstand um ein Jahr zu verschieben.

    Neuer Termin ist der 10. Juni 2021. Mehr
  • FEI-Vorsitzender Dr. Götz Kröner: „Lebensmittelproduktion und Lebensmittelforschung sind systemrelevant!“

    24. März 2020
    Bild zu FEI-Vorsitzender Dr. Götz Kröner: „Lebensmittelproduktion und Lebensmittelforschung sind systemrelevant!“ Das Bundeskabinett hat in seiner Sitzung vom 23. März 2020 die Anerkennung der gesamten Land- und Ernährungswirtschaft als systemrelevante Infrastruktur beschlossen, da die Unternehmen einen essentiellen Beitrag zur Versorgungssicherheit mit Lebensmitteln leisten.
    Der FEI-Vorsitzende Dr. Götz Kröner begrüßt diese Entscheidung und betont: „Ohne Lebensmittelforschung wären die Unternehmen der Lebensmittelproduktion nicht in der Lage, eine so herausragende Auswahl an ebenso hochwertigen wie preiswerten und sicheren Lebensmitteln zu produzieren. Dazu hat die Industrielle Gemeinschaftsforschung (IGF), die für die Lebensmittelwirtschaft über den FEI koordiniert wird, in den letzten sechs Jahrzehnten einen immensen Beitrag geleistet. Lebensmittelproduktion und Lebensmittelforschung sind systemrelevant!“ Mehr
  • +++ ABSAGE +++ 19. FEI-Kooperationsforum am 21. April 2020 (inkl. TROPHELIA Deutschland)

    13. März 2020
    Bild zu +++ ABSAGE +++ 
 19. FEI-Kooperationsforum am 21. April 2020 (inkl. TROPHELIA Deutschland) Aufgrund der aktuellen Entwicklung der Corona-Pandemie haben wir entschieden, unser diesjähriges, für den 21. April 2020 geplantes FEI-Kooperationsforum abzusagen.
    Wir bedauern dies, sehen jedoch auch keine Möglichkeit, die Veranstaltung zu einem anderen Termin in diesem Jahr stattfinden zu lassen.
    Das FEI-Kooperationsforum „Big Data, Digitalisierung und Smart Factory – Chancen für eine intelligente Lebensmittelproduktion der Zukunft“ wird komplett auf das nächste Jahr verschoben: Der neue Termin wird am
    27. April 2021 sein.
    Auch das zeitgleich geplante Finale des TROPHELIA-Wettbewerbs wird nicht am 21. April stattfinden können. Das weitere Vorgehen dazu ist in Klärung. Mehr
  • Gütesiegel für Qualität: Der Wissenschaftliche Beirat des FEI

    5. Februar 2020
    Bild zu Gütesiegel für Qualität: Der Wissenschaftliche Beirat des FEI Ohne ihn schafft es kein IGF-Projekt des FEI an den Start: Den Wissenschaftlichen Beirat des FEI. Das für die Amtsperiode 2019 - 2022 neuberufene Gremium hat am 4. Februar 2020 erstmalig in dieser Zusammensetzung über neue Projektanträge beraten.
    Wie der mit rund 90 klugen Köpfen besetzte Beirat arbeitet, lesen Sie in unserem Online-Beitrag "Gütesiegel für Qualität". Mehr
  • Save the date: FEI beim Innovationstag Mittelstand am 18. Juni 2020

    27. Januar 2020
    Bild zu Save the date: FEI beim Innovationstag Mittelstand am 18. Juni 2020 Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) lädt am 18. Juni 2020 zum 27. Innovationstag Mittelstand auf das Gartengelände der AiF Projekt GmbH in Berlin-Pankow ein.
    Der FEI plant, zum 11. Mal in Folge mit einem Stand vertreten zu sein. Mehr
  • BVE-Positionspapier zu Forschung und Innovation in der Ernährungsindustrie

    15. Januar 2020
    Bild zu BVE-Positionspapier zu Forschung und Innovation in der Ernährungsindustrie Unter Mitwirkung des Deutschen Instituts für Lebensmitteltechnik (DIL) und des FEI hat die Bundesvereinigung der Deutschen Ernährungsindustrie e.V. (BVE) ein Positionspapier veröffentlicht, das die Situation im Bereich Forschung und Entwicklung analysiert.
    Die gezielte Förderung von Firmengründungen und KMU, die Schaffung eines innovationsfreundlichen Regulierungsumfeldes sowie die Anhebung öffentlicher Fördermittel, insbesondere der IGF, sind drei der Kernforderungen des Papiers, das zum Download zur Verfügung steht. Mehr