TROPHELIA Deutschland 2022: Das große Finale des Food-Innovation-Wettbewerbs am 26. April 2022 in Bonn

"Wir alle stehen vor immensen Herausforderungen hinsichtlich der Sicherung der Welternährung, um mit den Auswirkungen der Corona-Pandemie, den Folgen des Ukraine-Kriegs und des Klimawandels nur einige zu nennen. Die Teams des TROPHELIA-Wettbewerbs haben sich den Herausforderungen gestellt und in beeindruckender Weise die Themen Nachhaltigkeit, Regionalität, Tierwohl, CO2-Abdruck und gesunde Ernährung in ihre Projekte einfließen lassen. Dabei blieben der Genuss und die wirtschaftliche Umsetzbarkeit nicht auf der Strecke", eröffnet Martin Ammann, Sprecher der TROPHELIA-Jury 2022, die Preisverleihung und bedankt sich herzlich bei allen Mitwirkenden.

Die sechs besten Teams von Hochschulen aus ganz Deutschland präsentierten bei TROPHELIA Deutschland 2022 ihre Produktideen für innovative Lebensmittel endlich wieder live vor Ort. Wir hoffen, viele dieser Produktideen künftig auf dem Markt zu finden - Und wer gewonnen hat? Sehen Sie hier: TROPHELIA 2022