TROPHELIA Deutschland 2022: Anmeldung

Wie schön, dass Sie sich für den Ideenwettbewerb TROPHELIA Deutschland 2022 anmelden möchten!
Aus organisatorischen und datenschutzrechtlichen Gründen ist die Anmeldung ausschließlich online möglich.

Zum Procedere:
Als Team-Manager/in geben Sie hier zunächst nur Ihre E-Mail-Adresse an und erklären Ihr Einverständnis zur Teilnahme am Wettbewerb und zur Nutzung Ihrer Daten. Nach dem Absenden erhalten Sie unmittelbar eine E-Mail an die von Ihnen eingegebene E-Mail-Adresse. Darin ist ein Zugangslink enthalten, unter dem Sie die Anmeldung des gesamten Teams und Ihrer wissenschaftlichen Betreuer/innen vornehmen können. Bitte beachten Sie die weiteren Hinweise, die Sie in der Einleitung des Online-Formulars vorfinden.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!
Hiermit bestätige ich meine Bereitschaft, am Ideenwettbewerb TROPHELIA 2022 teilzunehmen.

Ich erkläre mich einverstanden,
  • am 26. April 2022 (bzw. 23. Juni 2022) am Finale von TROPHELIA Deutschland teilzunehmen, falls mein Team als eines der sechs besten Teams ausgewählt wird (Reisekosten innerhalb Deutschlands werden erstattet);
  • dass Bild-, Video- oder Tonaufnahmen von mir während der Veranstaltung gemacht werden, die zur Öffentlichkeitsarbeit und Dokumentation der Veranstaltung auch unter Nennung meines Namens verwendet werden;
  • dass eine Kurzbeschreibung sowie Bild-, Video- oder Tonaufnahmen der Produktidee veröffentlicht wird (vertrauliche Inhalte des Dossiers werden nicht veröffentlicht!);
  • im Falle eines Gewinns an ECOTROPHELIA Europe 2022 teilzunehmen; der europäische Wettbewerb wird voraussichtlich im Herbst 2022 stattfinden wird (Details folgen, Reisekosten werden für max. drei Studierende zurückerstattet).

Außerdem erkläre ich hiermit, bei der Erstellung des Dossiers und der Präsentation nicht die Rechte Dritter zu verletzen (z.B. Urheberrecht).

Nutzung der Daten:
Eine Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt ausschließlich zu den beschriebenen Zwecken. Die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt dabei stets unter Beachtung der geltenden datenschutzrechtlichen Vorschriften, insbesondere der EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO).
Die im Zusammenhang mit Ihrer Anmeldung zu TROPHELIA erhobenen Daten verarbeiten wir auf Basis Ihrer erteilten Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a), auf Grundlage der Anbahnung und Erfüllung eines Vertrags (Art. 6 Abs. 1 lit. b) sowie zur Wahrung unseres berechtigten Interesses (Art. 6 Abs. 1 lit. f). Die Daten werden zur Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von TROPHELIA genutzt. Im Anschluss werden die erhobenen Daten gespeichert, um Sie – vorbehaltlich einer fortbestehenden Einwilligung – über weitere Veranstaltungen informieren zu können. Nach Abschluss der Veranstaltung können Sie dieser Speicherung jederzeit widersprechen; Ihre personenbezogenen Daten werden daraufhin unverzüglich gelöscht. Bereits mit Ihrer Person veröffentlichte Bild-, Video- oder Tonaufnahmen sind von dieser Löschung ausgenommen.