Projektförderung:
Neue IGF-Anträge bis zum 17. Juni 2019 einreichen!
FEI-Jahrestagung 2018: "Herausforderungen der Praxis und Beiträge Industrieller Gemeinschaftsforschung"

Erstmalig ausgeschrieben: Der Friedrich-Meuser-Forschungspreis

Der FEI schreibt erstmalig den Friedrich-Meuser-Forschungspreis aus: Zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses werden damit herausragende Forschungsarbeiten (Dissertationen) ausgezeichnet, die durch wissenschaftliche Exzellenz, Innovationspotential und hohe wirtschaftliche Anwendungsrelevanz herausragen.
Der Preis ist mit € 2.500 dotiert. Einreichungen sind bis zum 31. Mai 2019 möglich. Eigennominierungen sind ebenso möglich wie Vorschläge von Instituts- und Projektleiter/innen.
Die Forschungsarbeiten müssen zu wesentlichen Teilen im Kontext eines vom FEI geförderten Projekts der Industriellen Gemeinschaftsforschung (IGF) entstanden sein und sind thematisch nicht eingegrenzt. Ihre Veröffentlichung darf maximal 2 Jahre zurückliegen. Mehr

Innovationen dank vorwettbewerblicher Industrieller Gemeinschaftsforschung: FEI veröffentlicht neue Website-Rubrik zu 16 Innovationsfeldern

Bonn, 20. Februar 2019
"Welche Zukunftsthemen, die gleichermaßen von Wirtschafts- wie von Gesellschaftsrelevanz sind, stehen im Fokus der Industriellen Gemeinschaftsforschung (IGF) der Lebensmittelindustrie?"
Wenn sich Interessierte diese Frage stellen, finden sie nun schnell eine Antwort: Der FEI hat 16 Themenbereiche als Innovationsfelder identifiziert, denen sich seine IGF-Projekte zuordnen lassen und hierzu eine neue Website-Rubrik veröffentlicht. Die Themenfelder reichen vom Einsatz neuer energieeffizienter Technologien, über die Herausforderungen des Klimawandels bis hin zur Forschung für den Verbraucherschutz. Mehr

Abschlusspräsentation beim BLL zum FEI-Projekt zur Minimierung der Migration von Mineralölkomponenten

Stellen die Technische Leitlinie in Berlin vor: Ludwig Gruber (Fraunhofer-IVV, Freising), Prof. Dr. Reinhard Matissek (LCI, Köln), Dr. Sieglinde Stähle (BLL, Berlin) und Dr. Roland Franz (Fraunhofer-IVV, Freising). Mit über 80 Teilnehmern fand am 31. Januar 2019 in Berlin die Abschlussveranstaltung zum FEI-Projekt "Messung und Vorhersage der Migration von Mineralölkomponenten (MOH) aus Verpackungen in Lebensmittel als Beitrag zur Minimierung der Kontamination" statt.
Das Vorhaben wurde unter Federführung des Bunds für Lebenmittelrecht und Lebensmittelkunde e.V. (BLL) von einem breit besetzten Projektbegleitenden Ausschuss der Industrie begleitet, dem Vertreter von über 50 Unternehmen und elf Wirtschaftsverbänden angehörten.
Die praxisrelevanten Ergebnisse des Projekts wurden in Form einer Technischen Leitlinie zusammengefasst, die im Rahmen der Veranstaltung präsentiert wurde und die zum Download zur Verfügung steht. Mehr

FEI-Jahrestagung 2018

Bildergalerien

­

­ ­
  • Innovationsfelder

    Innovationsfelder 16 Innovationsfelder

  • Innovationsfelder

    Innovationsfelder 16 Innovationsfelder

  • Innovationsfelder

    Innovationsfelder 16 Innovationsfelder

  • Innovationsfelder

    Innovationsfelder 16 Innovationsfelder

  • Innovationsfelder

    Innovationsfelder 16 Innovationsfelder

  • Innovationsfelder

    Innovationsfelder 16 Innovationsfelder

  • Innovationsfelder

    Innovationsfelder 16 Innovationsfelder

  • Innovationsfelder

    Innovationsfelder 16 Innovationsfelder

  • Innovationsfelder

    Innovationsfelder 16 Innovationsfelder

  • Innovationsfelder

    Innovationsfelder 16 Innovationsfelder

  • Innovationsfelder

    Innovationsfelder 16 Innovationsfelder

  • Innovationsfelder

    Innovationsfelder 16 Innovationsfelder

  • Innovationsfelder

    Innovationsfelder 16 Innovationsfelder

  • Innovationsfelder

    Innovationsfelder 16 Innovationsfelder

  • Innovationsfelder

    Innovationsfelder 16 Innovationsfelder

  • Innovationsfelder

    Innovationsfelder 16 Innovationsfelder

  • Branchenimpulse

    Branchenimpulse FEI-Gemeinschaftsforschung
    als Impulsgeber für
    14 Lebensmittelbranchen

  • Branchenimpulse

    Branchenimpulse FEI-Gemeinschaftsforschung
    als Impulsgeber für
    14 Lebensmittelbranchen

  • Branchenimpulse

    Branchenimpulse FEI-Gemeinschaftsforschung
    als Impulsgeber für
    14 Lebensmittelbranchen

  • Branchenimpulse

    Branchenimpulse FEI-Gemeinschaftsforschung
    als Impulsgeber für
    14 Lebensmittelbranchen

  • Branchenimpulse

    Branchenimpulse FEI-Gemeinschaftsforschung
    als Impulsgeber für
    14 Lebensmittelbranchen

  • Branchenimpulse

    Branchenimpulse FEI-Gemeinschaftsforschung
    als Impulsgeber für
    14 Lebensmittelbranchen

  • Branchenimpulse

    Branchenimpulse FEI-Gemeinschaftsforschung
    als Impulsgeber für
    14 Lebensmittelbranchen

  • Branchenimpulse

    Branchenimpulse FEI-Gemeinschaftsforschung
    als Impulsgeber für
    14 Lebensmittelbranchen

  • Branchenimpulse

    Branchenimpulse FEI-Gemeinschaftsforschung
    als Impulsgeber für
    14 Lebensmittelbranchen

  • Branchenimpulse

    Branchenimpulse FEI-Gemeinschaftsforschung
    als Impulsgeber für
    14 Lebensmittelbranchen

  • Branchenimpulse

    Branchenimpulse FEI-Gemeinschaftsforschung
    als Impulsgeber für
    14 Lebensmittelbranchen

  • Branchenimpulse

    Branchenimpulse FEI-Gemeinschaftsforschung
    als Impulsgeber für
    14 Lebensmittelbranchen

  • Branchenimpulse

    Branchenimpulse FEI-Gemeinschaftsforschung
    als Impulsgeber für
    14 Lebensmittelbranchen

  • Branchenimpulse

    Branchenimpulse FEI-Gemeinschaftsforschung
    als Impulsgeber für
    14 Lebensmittelbranchen

Projektförderung

Nächster FEI-Einreichungstermin
für IGF-Anträge:
17. Juni 2019 Antragsverfahren

Termine

Veranstaltungskalender