Vortragsreihe "FEI-Highlights": Dokumentation des Web-Vortrags im Januar 2023

Den Auftakt zu unserer Vortragsreihe "FEI-Highlights 2023" machte Frau Dr. Doris Jaros von der Technischen Universität Dresden. Unter dem Titel "IGF ermöglicht neue Wege in der Produktentwicklung: Gewinnung und Einsatz von Exopolysacchariden in Milchprodukten" stellte sie die Ergebnisse der IGF-Projekte AiF 19663 BG und AiF 20769 BR im Rahmen ihres Web-Vortrags am 19. Januar vor.

Für den Einblick in die Dokumentation der Vortrags benötigen Sie eine Anmeldung im FEI-Service – Sobald Sie sich angemeldet haben, werden Links zum Mitschnitt und zu den Präsentationsfolien zum Download aktiviert. Interessierte, die noch nicht für den FEI-Service registriert sind, wenden sich bitte per E-Mail oder Kontaktformular an unsere Geschäftsstelle (siehe Kontakt).

Web-Vortrag am 19. Januar 2023
Doris Jaros
Vergrößern

IGF ermöglicht neue Wege in der Produktentwicklung: Gewinnung und Einsatz von Exopolysacchariden in Milchprodukten
(AiF 19663 BG | AiF 20769 BR)



PD Dr. Doris Jaros
Technische Universität Dresden
Institut für Naturstofftechnik
Professur für Lebensmitteltechnik



Video-Mitschnitt des Web-Vortrags* (43 Minuten)
Präsentation zum Vortrag* (PDF-Format, 22 Folien)
(* Links erscheinen nach Anmeldung im FEI-Service!)

  • Zum Hintergrund


    Im Rahmen der IGF-Projekte AiF 19663 BG und AiF 20769 BR wurde ein Verfahren zur Nutzung von sog. extrazellulären Polysacchariden (EPS) entwickelt, die von Milchsäurebakterien produziert werden.

    Exopolysaccharid-funktionalisierte Konzentrate auf Basis von Sauermolke können zur Textur- und Stabilitätsverbesserung von Milcherzeugnissen eingesetzt werden. Die Ergebnisse eröffnen die Möglichkeit, Sauermolke einer wertsteigernden Verwertung zuzuführen und dienen gleichzeitig dazu, die Produktqualität von Milcherzeugnissen ohne den Zusatz von milchfremden Stabilisatoren zu erhöhen.


Zu allen Web-Vorträgen seit 2020