FEI-Jahrestagung 2022
"Mehrwert durch Kooperation – Impulse aus der Industriellen Gemeinschaftsforschung"

Datum 06.09.2022 - 08.09.2022
Kontakt Forschungskreis der Ernährungsindustrie e. V.
Andrea Schurig
Godesberger Allee 125
53175 Bonn
Telefon: +49 228 3079699-7
Telefax: +49 228 3079699-9
E-Mail: fei@fei-bonn.de
Teilnahmegebühr Für die Teilnahme an der Jahrestagung werden keine Gebühren erhoben.
Anmeldeschluss 23.08.2022
Zur Anmeldung
Die FEI-Jahrestagung 2022 beginnt mit den Sitzungen des Vorstands und des Wissenschaftlichen Beirats sowie der Mitgliederversammlung. Eine Teilnahme an diesen Gremiensitzungen ist nur mit gesonderter Einladung möglich.

  • Interne Gremiensitzungen am 6./7.9.2022



    Dienstag, 6.9.2022



    Sitzung des Vorstands*

    (interne Gremiensitzung)
    15:00 - 18.00 Uhr


    Mittwoch, 7.9.2022



    Sitzung des Wissenschaftlichen Beirats*

    (interne Gremiensitzung)
    9:00 - 18:00 Uhr


    72. FEI-Mitgliederversammlung*

    (interne Gremiensitzung)
    18:00 - 19:00 Uhr


    * Teilnahme nur mit gesonderter Einladung



FEI-Jahrestagung
"Mehrwert durch Kooperation – Impulse aus der Industriellen Gemeinschaftsforschung"


Mittwoch, 7.9.2022

19:00 - 23:00 Uhr

Empfang und Abendessen bei einer Schiffahrt auf dem Rhein

MS Jan von Werth
Anlegestelle der Köln-Düsseldorfer Rheinschifffahrt
Brassertufer/Alter Zoll
(Höhe Vogtsgasse, direkt neben dem Biergarten "Zum Rheinblick")
53111 Bonn

Einstieg: ab 19 Uhr
Abfahrt: um 19:30 Uhr
Rückkehr: gg. 22:30 Uhr



Donnerstag, 8.9.2022

Vortragsveranstaltung

Universitätsclub Bonn
Paul-Martini-Saal (Erdgeschoss)
Konviktstraße 9
53113 Bonn



8:30 Uhr

Begrüßung und Einführung

Dr. Götz Kröner
Vorsitzender des Forschungskreises der Ernährungsindustrie e.V. (FEI), Bonn


– Verleihung des Friedrich-Meuser-Forschungspreises 2022 –



9:00 Uhr

Kleine Mengen, große Bedeutung: Sekundäre Pflanzenstoffe in der angewandten Getränke- und Weinforschung

Prof. Dr. Andreas Schieber
Universität Bonn
Institut für Ernährungs- und Lebensmittelwissenschaften (IEL)
FG Molekulare Lebensmitteltechnologie



9:30 Uhr

Gesundheitsfördernde Effekte von Pektinen bei Lebensmittelallergien

Prof. Dr. Stefan Vieths
Paul-Ehrlich-Institut (PEI)
Bundesinstitut für Impfstoffe und biomedizinische Arzneimittel
Abteilung Molekulare Allergologie



10:00 Uhr

Kaffeepause



10:30 Uhr

Partikeldesign im Lebensmittelbereich: Möglichkeiten der zielgerichteten Modifizierung technofunktioneller Eigenschaften von sprühgetrockneten Pulvern

Prof. Dr. Thomas Kleinschmidt
Hochschule Anhalt/Institut Fritz Höppler e.V.
Köthen



11:00 Uhr

Bacillus-cereus-Toxine in Lebensmitteln: Vom Nachweis zur Prävention

Prof. Dr. Monika Ehling-Schulz
Veterinärmedizinische Universität Wien
Department für Pathobiologie, Institut für Mikrobiologie
Abt. für Funktionelle Mikrobiologie



11:30 Uhr

Innovative Verfahren zur Herstellung von Backwaren am Beispiel des Einsatzes von Ozon und Gashydraten

Prof. Dr. Bernd Hitzmann
Universität Hohenheim
Institut für Lebensmittelwissenschaft und Biotechnologie
FG Prozessanalytik und Getreidewissenschaft



12:00 Uhr

Molekulare Ursachen von Fehlaromen in Rohkakao

PD Dr. Martin Steinhaus
Leibniz-Institut für Lebensmittel-Systembiologie an der Technischen Universität München
Sektion I: Chemie sensorischer Systeme



12:30 Uhr

Mittagspause

Instituts- und Betriebsbesichtigungen


14:00 - 16:00 Uhr

Campus-Tour Poppelsdorf: Besichtigung des Instituts für Ernährungs- und Lebensmittelwissenschaften der Universität Bonn

Friedrich-Hirzebruch-Allee 7
53115 Bonn


oder alternativ

14:00 - 16:00 Uhr

Besichtigung der Harry-Brot GmbH**

Werk Troisdorf (Produktionsstandort für Tiefkühlbackwaren)
Belgische Allee 99
53842 Troisdorf


** Teilnehmerzahl begrenzt; keine Teilnahmemöglichkeit für Wettbewerber

Hotelkontingente


Den Tagungsteilnehmern stehen unter dem Stichwort "FEI-Jahrestagung" Zimmerkontingente in diversen Hotels zur Verfügung. Details zur Lage, Kontaktdaten und Preisen erhalten Sie hier.