Sonderpublikationen

In dieser Rubrik veröffentlicht der FEI Sonderpublikationen oder verweist auf Publikationen der Partnerorganisationen. Dazu gehören
  • die BVE-Positionen zur Bundestagswahl 2017
  • die BLL-Publikation/Toolbox zur Minimierung von 3-MCPD-Fettsäureestern und Glycidyl-Fettsäureestern in Lebensmitteln (2016)
  • die Abschlusspublikationen der DFG/AiF-Clusterprojekte (2011, 2012 und 2014),
  • die Wahlprüfsteine der BVE (2013),
  • die Publikationen der Acrylamid-Projekte (2010)
  • und die Sonderdrucke der AiF zu "unseren", mit dem Otto-von-Guericke-Preis ausgezeichneten Projekten (2009).
  • AiF-Innovationen 4/08 "Schnelle Diagnose" zum Listerien-Schnellnachweis-Projekt

    Bild zu AiF-Innovationen 4/08 "Schnelle Diagnose" zum Listerien-Schnellnachweis-Projekt Die AiF-Publikationsreihe "Innovationen" stellt drei- bis viermal im Jahr besonders anschauliche Forschungsergebnisse aus dem Innovationsnetzwerk der AiF vor.
    In der Ausgabe 4/08 wurde ein FEI-Projekt vorgestellt, mit dem Prof. Martin Loessner den Otto von Guericke-Preis 2008 gewonnen hat: "Schnelle Diagnose - Neue Nachweisverfahren für Listerien in Milcherzeugnissen" lautet der Titel der Ausgabe 4/08, die hier zum Download zur Verfügung steht. Mehr
  • AiF-Innovationen 4/05 "Fingerabdruck überführt Mikroben" zum FTIR-Spektren-Projekt

    Bild zu AiF-Innovationen 4/05 "Fingerabdruck überführt Mikroben" zum FTIR-Spektren-Projekt Die AiF-Publikationsreihe "Innovationen" stellt drei- bis viermal im Jahr besonders anschauliche Forschungsergebnisse aus dem Innovationsnetzwerk der AiF vor.
    In der Ausgabe 4/05 wurde ein FEI-Projekt vorgestellt, mit dem Prof. Siegfried Scherer den Otto von Guericke-Preis 2005 gewonnen hat: "Fingerabdruck überführt Mikroben - Identifizierung von schädlichen Mikroorganismen" lautet der Titel der Ausgabe 4/05, die hier zum Download zur Verfügung steht. Mehr